Pate für einen Lehrer werden

Bildung ist die Basis für nachhaltige Entwicklung. Deshalb liegt einer unserer Schwerpunkte auf der Verbesserung der Bildungschancen und -zugänge in den ländlichen Regionen der peruanischen Hochanden. Sie tragen so dazu bei, dass Kindern in Peru der Zugang zu Bildung und damit zu einem Leben mit Zukunftsperspektiven ermöglicht wird.

Bei Fragen hilft Ihnen Angelika Kilb gerne weiter.

Die Beiträge sind steuerlich absetzbar. Sie erhalten nach Jahresabschluss von uns automatisch eine Spendenquittung. Die Vereinbarung für eine Patenschaft kann auf Wunsch jederzeit aufgelöst werden.

Patenschaft für einen Lehrer in Munaychay

Übernehmen Sie mit einem Betrag von 100 Euro monatlich eine Patenschaft für eine Lehrerin oder einen Lehrer in einer unserer Schulen.

Der Unterstützungsbogen

Senden Sie einfach diesen Unterstützungsbogen ausgefüllt an uns zurück.